Francais Nederlands
Facebook Les Reprilles Zoover Les Reprilles

Was kann man hier unternehmen

Les Reprilles ist ein etwa hundert Jahre altes Bauerngehöft. Inmitten von mit Hecken umsäumten Weiden und in der Nähe des Waldes gelegen, etwas außerhalb des Weilers Las und in 3 km Entfernung zum Dorf Chiddes.

Es liegt mitten im Herzen des Burgunds an der Südflanke des für seine vielen Naturschönheiten bekannten Regionalparks Morvan. Der Morvan ist ein hoch gelegenes Granitmassiv mit Tannenwäldern, Klüften und Tälern, Flüsschen und Bächen und herrlichen Fernsichten und Panoramablicken. In 8 km Entfernung liegt das hübsche Städtchen Luzy mit all seinen Versorgungseinrichtungen und kulturellen Aktivitäten.

Sportlichen Aktivitäten

Wandern
Direkt von Les Reprilles aus können Sie schöne Wanderungen machen und in der Umgebung gibt es viele markierte Wanderrouten. Eine Karte mit Wanderrouten liegt für Sie bereit. 

Fahrradfahren und Mountainbiking
Auch Fahrradfahrer kommen voll auf ihre Kosten. Für die weniger trainierten Fahrer entlang des 'Canal de Nivernais' – es gibt dort auch die Möglichkeit Fahrräder zu leihen – aber es gibt auch Routen durch die Hügel des Morvan mit ordentlichen Steigungen für ambitionierte Rennfahrer. Für Mountainbiker gibt es viele ausgeschilderte Routen in der direkten Umgebung, die an den schönsten Fleckchen vorbeiführen.

Wassersport und Kanufahren
Wenn Sie ein Liebhaber des Wassersports sind, angeln gehen möchten, oder einfach schwimmen wollen, können Sie sich prima an den großen Stauseen Lac de Panneciere und Lac des Settons vergnügen, die sich im Herzen des Morvan befinden. Der imposante Damm des Lac de Panneciere ist mit dem Auto zu befahren und ist sicher einen Besuch wert. Lac des Settons ist ein Erholungsgebiet im Morvan, wo Sie Tretboote mieten können, sich am Strand aufhalten oder eine Rundfahrt machen können. Kanufahren kann man auf dem Fluss Arroux. Dort kann man ungefähr 11 Kilometer stromabwärts durch atemberaubende Ruhezonen fahren.

Golfspielen
Für Golfliebhaber gibt es sowohl in Bourbon Lancy und Autun einen 9 -Loch-Golfplatz.

Wellness

Massagen in Les Reprilles

Wöchentlich kommt Sabine Baks, eine diplomierte Masseurin, nach Les Reprilles. Nach Terminvereinbarung können Sie sich von ihr in ruhiger Umgebung massieren lassen. Sabine verbindet klassische Massagegriffe mit asiatischen Techniken. Die Massage wird an ihre Wünsche und eventuelle Beschwerden angepasst.

Sabine ist 29 Jahre alt, geboren in Gouda und in Besitz eines HBO-Diploms in Ernährung und Diätwissenschaft, dass sie 2010 erhielt. Nach ihrem Studium widmete sie sich ihren wahren Leidenschaften: Körperbau und Wellness. An der Akademie für Massagetherapie in Utrecht ist sie zur ganzheitlichen Masseurin und Fußreflexzonenmasseurin ausgebildet worden. Sabines Unternehmen ist zum 1. Juni 2016 offiziell in Frankreich angemeldet. Bei ihren Behandlungen bedient sie sich der folgenden Massageformen und -techniken. 

  • Klassische Massage
  • Haptische Massage
  • Chinesische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Triggerpointtherapie
  • Fußreflexzonenmassage
  • Schwangerschaftsmassage (ab der 12. Woche)

Kosten

  • 1 Stunde    - €38,-
  • 1,5 Stunden - €55,-
  • 2 Stunden    - €70,-

Wellness und Sauna 
Saint Honoré les Bains und Bourbon Lancy sind seit alters her bekannt für ihre Thermalquellen. Es sind nun moderne Bäder mit Sauna, wo Sie sich mit allerlei Wellness-Arrangements verwöhnen lassen können.

Kultur

Archäologiezentrum Bibracte
Nicht weit entfernt befindet sich auf dem Mont Beuvray (800 m.) Bibracte, Frankreichs größtes archäologisches Zentrum. Dort kann man sich Ausgrabungen der keltischen Stadt ′Bibracte′ anschauen, die vor ungefähr 2000 Jahren bereits 10.000 Einwohner besaß. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf der Anhöhe des Mont Beuvray oder besuchen Sie das Museum, das Sie in die Welt der keltischen Kultur entführt.

Tempel der 1000 Buddhas
Der Buddhistische Tempel Dashang Kagyu Ling in La Boulay wird als das Zentrum des Buddismus in Frankreich angesehen und ist zugleich der größte buddhistische Tempel in Europa. Er kann besichtigt werden.

Burgen und Schlösser
Burgen regen immer wieder die Fantasie von Jung und Alt an. In der Umgebung befinden sich viele Burgen: Rochepot, Sully en Couches.

Kirchen und Klöster
In Autun, Vezelay, Pontigny und Fontenay befinden sich prächtige Kathedralen und Abteien. Auch die Abtei von Cluny, das reichste und größte Benediktinerkloster des frühen Mittelalters, ist sicher einen Besuch wert.

Autun 
Autun, eine charmante und geschichtsträchtige Stadt. Innerhalb und außerhalb der Stadt ist noch viel römisches Erbgut sichtbar, z. Bsp. das große römische Amphitheater aus dem alten Gallien. Jedes Jahr im Juli und August lassen die Bewohner von Autun die Geschichte mit einem historischen Spektakel lebendig werden. Des Weiteren ist die Kathedrale mit ihrem berühmten Giebel ein Meisterwerk der römischen Kunst. In der Nähe befinden sich einige Restaurants und Cafés, die mit ihren schönen Terrassen zum Draußen sitzen in einem schönen, historischen Stadtviertel einladen.

Wochenmärkte
In fast jedem Städtchen finden Wochenmärkte statt und vor allem in den Sommermonaten werden diverse Festivals und Flohmärkte organisiert.

Vergnügungsparks

Diverti'Parc
Ein außergewöhnlicher Park mitten in der Natur für kleinere Kinder mit vielen Erlebnisattraktionen wie Klettergeräten, Seilbahn, Irrgärten, Hüpfkissen, Kettcars, Indoor Spielmöglichkeiten usw.

Le Pal
Prächtiges Wildgehege und Vergnügungspark in einem! Auf einer Fläche von 29 ha befindet sich ein Tierpark mit über 500 Tieren. Es werden Shows vorgeführt, bei denen man zum Beispiel Seelöwen, Papageien und Raubvögel bewundern kann. Daneben liegt der Vergnügungspark mit farbenfrohen und spannenden Attraktionen. Es gibt unter anderem drei Achterbahnen, zwei Wildwasserbahnen, einen spannenden 3D-Film und vieles mehr.

Parc Touristique des Combes
Ein schöner, kleinerer Vergnügungspark mit Achterbahnen (auch für jüngere Kinder), 2 Rodelbahnen, Dampfzug, Wasserattraktionen und vielen verschiedenen Karussells.

Indoor Vergnügungspark Safariland
Ein Indoor Vergnügungspark mit vielseitigen Attraktionen wie Trampoline, aufblasbare Spielgeräte, Labyrinthe und Rutschbahnen.

Kletterpark
Großartiger Kletterpark mitten im Wald. Spannende Parcours führen von Baum zu Baum und bieten Klettervergnügen für Groß und Klein.

Die Burgundische Lebensart

Wein
Nur 60 km entfernt liegen die Weingärten der berühmten Burgunder Weine, die vor allem die Traubensorten Pinot Noir (rot) und Aligoté und Chardonnay (weiß) als Basis haben. Folgen Sie der touristischen Route ′Route des Grands Crus′, genießen Sie eine Weinverkostung in den vielen Kellereien oder besuchen Sie die schöne Weinstadt Beaune mit ihrem weltberühmten ′Hospices de Beaune′ aus dem Jahr 1443.

Kulinarisches Burgund
Und zu guter Letzt nicht zu vergessen: das Kulinarische. Die burgundische Küche genießt einen ausgezeichneten Ruf. In der näheren Region gibt es herausragende Restaurants. Wir können Sie darüber ausführlich informieren. Hier wird die burgundische Lebensart Wirklichkeit!